Sparzinsen Vergleich für Österreich
Zinsen Vergleich im Oktober 2017

Die Zinslandschaft entwickelt sich sehr stabil und wird nach den allgemeinen Erwartungen auch in Zukunft wenig Veränderungen erfahren. Für viele Anleger stellt sich die Frage, ob das verfügbare Geld als Festgeld-Anlage oder als Tagesgeld angelegt werden soll. Empfohlen wird, dass ein ausreichend großer Betrag als Tagesgeld angelegt wird, der täglich verfügbar ist.

Sparzinsen für täglich fällige Anlagen

Täglich fällige Anlagen sind flexibel für die Anleger, denn diese können ständig sofort über ihr Geld verfügen. Die besten aktuellen Angebote für Tagesgeldkonten bieten eine hohe Rendite.

Dadat Bank

Bei der Dadat Bank erhalten Kunden bis zu 1,00 % Zinsen. Diesen hohen Zinssatz bietet die Bank bei maximaler Sicherheit, denn das Geld wird bis zu einer Höhe von 100.000 € durch die Einlagensicherung geschützt. Die Bank bietet Tagesgeld zu einem attraktiven Zinssatz bei jährlicher Zinsausschüttung.

Addiko Bank

Ein ebenfalls hervorragendes Angebot kommt von der Addiko Bank. Mit 0,90 % Zinsen pro Jahr bei monatlicher Zinsgutschrift bietet diese Bank ein ausgezeichnetes Tagesgeld an. Auch bei der Addiko Bank ist eine Einlage in Höhe von bis zu 100.000 € durch die Einlagensicherung geschützt.

Moneyou Bank

Die Moneyou Bank ist bekannt für gute Finanzprodukte auf dem Tagesgeldmarkt. Zur Zeit dürfen die Kunden 0,70 % Zinsen pro Jahr für eine Tagesgeldanlage erwarten. Das Geld wird durch die Einlagensicherung geschützt. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich.

Sparzinsen für gebundene Einlagen

Gebundene Einlagen bieten Sicherheit und hohe Rendite. Damit ist diese Anlageform generell empfehlenswert für Geld, das langfristig gebunden sein darf. Jeder Anleger, der über einen längeren Zeitraum nicht auf dieses Geld angewiesen ist, kann sich über hohe Zinsen freuen. Die hier vorgestellten Angebote beziehen sich auf eine beispielhafte Anlage von 20.000 € bei einer Anlagedauer von 60 Monaten.

Banca Sistema

Bei der Banca Sistema dürfen sich die Kunden über einen überaus hohen Zinssatz von 1,95 % Zinsen pro Jahr freuen. Das Geld ist bis zu einer Höhe von 100.000 € durch die Einlagensicherung geschützt. Über den langen Anlagezeitraum ergibt sich ein lukrativer Zinssatz.

Banco BNI

Auch die Banco BNI bietet hohe Zinsen mit 1,85 % pro Jahr. Das Festgeldprodukt ist vergleichsweise sehr gut und Anleger können durch die Einlagensicherung absolut geschützt werden.

Verso Bank und Atlantico Bank

Sowohl die Verso Bank als auch die Atlantico Bank bieten beide 1,80 % Zinsen pro Jahr. Auf diesem hohen Niveau dürfen sich Anleger über eine sehr hohe Rendite freuen. Das Geld ist bei beiden Banken durch die Einlagensicherung geschützt.

Fazit

Die vorgestellten Anlageprodukte im Tagesgeld- und Festgeldbereich bieten außerordentlich hohe Zinsen und Sicherheit. Viele Anleger wollen sichere Anlageformen und über längere Zeiträume Geld ansparen. Eine sinnvolle Kombination von Tagesgeld- und Festgeldanlagen sind zu empfehlen. Im internationalen Vergleich sind die genannten Angebote absolut erfolgreich, denn diese guten Konditionen bieten dem Kunden die besten Renditen. In der Zukunft sind wenig Änderungen bei den Zinsen absehbar. Eine langfristige Anlage ist daher eher zu empfehlen. Anleger dürfen sich somit über diese Angebote freuen und große Summen anlegen.

About

No comments yet Categories: News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.