Sparzinsen Vergleich für Österreich
MoneYou
MoneYou – eine Marke der niederländischen ABN AMRO
Postfach 369
1000 Wien
Österreich
[email protected]
0800/802929

www.moneyou.at

Über die MoneYou

MoneYou startete im Jahr 2014 mit dem Online Spar-Angebot in Österreich. Die online Spar-Marke der niederländischen ABN AMRO Bank hat sich davor bereits in den Niederlanden und Deutschland einen Namen gemacht, wenn es um hohe Sparzinsen geht. Nun gibt es sie auch in Österreich mit der niederländischen Einlagensicherung (bis 100.000 Euro), hohen Sparzinsen und einem netten Online Banking inklusive einer App fürs Smartphone Banking. Nach mehreren Monaten am österreichischen Sparmarkt hat MoneYou bereits die Sparzinsen gesenkt, ist aber noch immer der Zinsführer, speziell bei täglich fälligen Einlagen.

Der Wermutstropfen bei der MoneYou ist, dass sie die Kapitalertragsteuer in der Höhe von 25 % nicht automatisch abführt, sondern sich darum der Anleger selbst kümmern muss. Das genaue Prozedere ist auf der Website der MoneYou ausführlich beschrieben und funktioniert rasch und unkompliziert, damit man steuerehrlich unterwegs ist.

zur MoneYou Bank

Einlagensicherung der MoneYou Bank

Die ABN AMRO Bank N.V. ist dem niederländischen Einlagensicherungssystem angeschlossen. Gemäß der EU-Richtlinie 2009/14/EG ist das Sparguthaben bei der MoneYou geschützt und im Falle des Falles werden Ausfälle entschädigt. Die niederländische Einlagensicherung sieht hier ebenfalls, so wie in Österreich, eine Entschädigung von bis zu 100.000 Euro pro Person und Bank vor. Bei Gemeinschaftskonten gilt die Absicherung von 100.000 Euro pro Person.

MoneYou: Täglich fällige Zinsen

Moneyou

Sparzinsen Moneyou

Tagesgeld
Sparzinsen: 0,45 %
Mindest- bzw. Maximaleinlage: ab 1 Euro
Einlagesicherung: bis zu 100.000 Euro
<b>Niederländische Einlagensicherung / Depositogarantiestelsel</b><br><br>Alle Einlagen bis 100.000 Euro sind zu 100% garantiert.
Rendite: Bei einer Laufzeit über 12 Monate und einem veranlagten Betrag in der Höhe von 10.000,00 Euro ergibt sich folgende Rendite:

Vor KESt: 45,00 Euro (10.000,00 * 0,45 %)
Nach KESt: 33,75 Euro (25 KESt abgezogen)
zur MoneYou Bank

Die Kontoeröffnung bei der MoneYou erfolgt auf einfachstem Wege und schnell. Die hohen Zinsen für täglich fällig ist für viele Österreicher ein gutes Argument bei der MoneYou anzulegen. Eine Anlage seines Erspartens ist ab 1 Euro möglich. Die maximale Einlage ist mit 1 Million Euro beschränkt, wobei nur 100.000 Euro durch die Einlagensicherung gedeckt ist.

MoneYou: Gebundene Zinsen

Laufzeit Sparzinsen
6 Monate 0,45 %
12 Monate 0,45 %
zur MoneYou Bank

Wenn Sie bereits ein täglich fälliges Konto besitzen, so können Sie auch Ihre Gelder bei der MoneYou binden. MoneYou bietet im Moment 2 Laufzeiten an. Festgeld über 6 und 12 Monate und dies mit einer Mindesteinlage von 500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.