Sparzinsen Vergleich für Österreich
DKB
Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft
Taubenstraße 7-9
10117 Berlin
Deutschland
[email protected]
0049 030 120 300 00

www.dkb.de

DKB

Über die DKB

Die Deutsche Kreditbank ist eine Direktbank, die seine Produkte ausschließlich über das Internet zur Verfügung stellt. Sie wurde als Private Bank 1990 in der ehemaligen DDR gegründet und half bei der Abwicklung der Verbindlichkeiten des aufgelösten Staates. Fünf Jahre später ging sie in den Besitz der Bayrischen Landesbank über. Der Fokus der Geschäftstätigkeiten liegt nach wie vor beim Kreditwesen. Mittlerweile sind weitere Produkte wie Brokerage und Immobilienfinanzierung in das Portfolio der Bank aufgenommen worden.

zur dkb.at

Einlagensicherung

Die Deutsche Kreditbank setzt drei Sicherungsinstrumente ein, um die Einlagen seiner Kunden zu 100% zu schützen.
Seit Januar 2011 sind alle Banken in der Europäischen Union zu einer Einlagensicherung verpflichtet, die Schäden, wie sie in der Finanzkrise entstanden sind, von Bankkunden abzuwenden. Über diese allgemeinverpflichtende Anlagensicherung sind alle Spareinlagen bis 100.000 Euro gesichert.
Darüber hinaus ist die DKB im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands organisiert. Dieser zusätzliche und freiwillige Sicherungsfonds garantiert die Einlagen der Mitgliedsbanken zu 100%.
Ferner ist die DKB ein Tochterunternehmen der Bayrischen Landesbank. Als Eigentümerin hat diese eine Patronatserklärung für die Deutsche Kreditbank abgegeben. Neben der gesetzlichen und der freiwilligen Einlagensicherung verfügt die Bank also auch über die Zusage der BayernLB für Finanzielle Ausfälle der DKB aufzukommen.

DKB: Täglich fällige Zinsen

zur dkb.at

Beim Produkt DKB-Cash handelt es sich um ein Girokonto. Zur Eröffnung gibt es keinerlei Mindesteinlage, ebenso ist das Konto an keinen festen Zahlungseingang gebunden. Über das Geld auf dem Konto kann jederzeit in voller Höhe verfügt werden. Das Girokonto ist ein Internetkonto. Es kann folglich nur online genutzt werden, ist aber kostenlos. Geschäftsstellen gibt es nicht. Neben der Girokarte erhält man eine VISA-Karte die es ermöglicht weltweit kostenlos Bargeld an Automaten abzuheben. Bei positivem Kontostand gibt es eine Rendite, deren Zinsen je nach Leitzins variieren können. Eine Kontoüberziehung ist ebenso möglich.

zur dkb.at

DKB : Gebundene Zinsen

Die DKB bietet aktuell auch gebundene Einlagen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.